26.06.2015

Handwerkzeuge

Der Umgang mit Hammer, Meißel und Co scheint simpel, birgt aber doch so manches Verletzungsrisiko. Mangelhafte Werkzeuge, falsche Anwendung, aber auch Sorglosigkeit und mangelnde Übung verursachen jedes Jahr fast 80.000 meldepflichtige Arbeitsunfälle.

 
 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • werden für die Gefahren aufgrund eines falschen Umgangs mit Handwerkzeugen sensibilisiert
  • kennen die Grundlagen für sicheres Arbeiten mit Handwerkzeugen
  • werden motiviert, mit den ihnen anvertrauten Werkzeugen pfleglich umzugehen.

Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • entwickeln  Fähigkeiten für die eigenständige Planung und Durchführung kleinerer betriebsinterner Projekte
  • führen selbstständig eine Unterweisung jüngerer Kolleginnen und Kollegen beziehungsweise Praktikanten durch

Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • entwickeln und erweitern in der Projektarbeit ihre kommunikativen Fähigkeiten gegenüber Vorgesetzten und jüngeren Kolleginnen und Kollegen
 
 

Didaktisch-methodischer Kommentar

Ziel dieser Unterrichtseinheit ist es, Auszubildende, die ganz am  Anfang ihrer Berufstätigkeit stehen, für einen sicheren Umgang mit Handwerkzeug zu sensibilisieren. Ältere Auszubildende im zweiten oder dritten Lehrjahr sollen dagegen befähigt werden, ihren jüngeren Kolleginnen und Kollegen im Rahmen einer betrieblichen Projektarbeit beim Sammeln von Erfahrungen mit Handwerkzeugen kollegial und fair zu helfen. Das entspricht dem methodischen Ansatz der neu geordneten Ausbildungsberufe, die Schülerinnen und Schüler immer wieder zu kleineren Projektarbeiten anzuhalten.

    Der komplette didaktisch-methodische Kommentar zum Herunterladen:

     
     
     

    Hintergrundinformationen für die Lehrkraft

    • Warum Qualität wichtig ist und woran man sie erkennt
    • Der richtige Umgang mit Handwerkzeugen - Grundregeln

    Die kompletten Hintergrundinformationen zum Herunterladen:

     
     
     

    Lehrmaterialien

    Handwerkzeuge
    Arbeitsblatt 1: Falscher Hammer - schlimme Folgen
    Lösungsblatt zu Arbeitsblatt 1: Falscher Hammer - schlimme Folgen
    Arbeitsblatt 2: Was gibt´s denn so für Handwerkzeug?
     
    Lösungsblatt zu Arbeitsblatt 2: Was gibt´s denn so für Handwerkzeug?
    Arbeitsblatt 3: Unterweisung Handwerkzeuge
    Lösungsblatt zu Arbeitsblatt 3: Unterweisung Handwerkzeuge
    Arbeitsblatt 4: Womit arbeiten Sie denn so?
     
    Lösungsblatt zu Arbeitsblatt 4: Womit arbeiten Sie denn so?
    Schülertext: Das kann auch mal schiefgehen
    Foliensatz: Ganz schön vielfältig!
     
     
     

    Mediensammlung

    • Handwerkzeuge und Ergonomie
      Informationen der Berufsgenossenschaft Holz und Metall, mit Hotline und Mailkontakt für weitere Fragen zum Thema.
     
    Impressum  DruckenWebcode: lug1084490