Echt stark! Unterrichtsmaterialien

Foto: contrastwerkstatt



18.12.2013

Echt stark!

Für Kinder ist es wichtig, auch das Neinsagen zu lernen. Sie sollten in der Lage sein, selbst Grenzen zu setzen, wenn sie in eine für sie unangenehme Situation geraten. Ziel der Unterrichtsmaterialien ist es, Persönlichkeit und Selbstwertgefühl der Schülerinnen und Schüler zu stärken und ihre Problemlösefähigkeit zu verbessern.

 
 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen sich selbst und andere besser kennen
  • erkennen Versuchungssituationen und lernen zu widerstehen
  • lernen, sich Gruppendruck zu widersetzen
  • üben das Nein-Sagen
  • machen sich bewusst, was ihnen an Freunden wichtig ist

Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • tauschen sich in Kleingruppen aus
  • entwickeln und gestalten Spielszenen
  • präsentieren Arbeitsergebnisse

Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • können mit einem Partner arbeiten
  • besprechen und lösen Aufgaben in der Gruppe
  • trainieren Gesprächsregeln
 
 

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die beste Methode, Sucht zu verhindern, ist eine frühe Vorsorge. Je früher diese im Kindesalter ansetzt, umso wirkungsvoller ist sie. Kinder sollen darin unterstützt werden, zu lebensbejahenden, selbstbewussten und emotional stabilen Persönlichkeiten heranzuwachsen. Sie sollen lernen, Probleme und belastende Lebenssituationen anders zu bewältigen als mit Suchtmitteln und Drogen. Heranwachsende sollten in der Lage sein Nein zu sagen, wenn Verführungen lauern. Ebenso vor dem Hintergrund der Prävention vor sexuellem Missbrauch ist es wichtig, dass Kinder lernen, selbst Grenzen zu setzen und Nein zu sagen, wenn sie in eine für sie unangenehme Situation geraten.

    Der komplette didaktisch-methodische Kommentar zum Herunterladen:

     
     
     

    Hintergrundinformationen für die Lehrkraft

    Langzeitstudien in den USA und in Deutschland belegen einen Zusammenhang von kindlichen Auffälligkeiten und späterer Suchtentwicklung.

    • übermäßiges und unkontrolliertes Naschen, Fernsehen und Computerspielen
    • Suchtprävention und Gesundheitsförderung
    • Suchtprävention heute
    • Kooperation mit den Eltern

    Die kompletten Hintergrundinformationen zum Herunterladen:

     
     
     

    Lehrmaterialien

    Echt stark!
    Arbeitsblatt 1: Spielszenen (Teil 1)
    Arbeitsblatt 2: Spielszenen (Teil 2)
    Arbeitsblatt 3: Spielszenen (Teil 3)
     
    Arbeitsblatt 4: Fragebogen Freunde
    Schülertext
    Folien: Echt Stark! - Mein "So bin ich" Buch
     
     
     

    Mediensammlung

     
    Impressum  DruckenWebcode: lug1026182