Hilfen zum Helfen

Wo wir uns auch aufhalten - in der Schule, zu Hause, im Sportverein, bei der Arbeit - überall und zu jeder Zeit können wir in Situationen geraten, in denen Menschen nach einem Unfall unsere tatkräftige Hilfe brauchen. Wer dann einfach weg sieht und nichts tut, verhält sich nicht nur moralisch fragwürdig, sondern macht sich zudem strafbar.

Häufig scheitert die Bereitschaft, Erste Hilfe zu leisten,  aber nicht am grundsätzlichen Willen zu helfen,  sondern an der Unsicherheit und der Angst, etwas falsch zu machen. Durch den Erwerb von Handlungskompetenz  werden Schülerinnen und Schüler frühzeitig für das Thema sensibilisiert und ermutigt, Verantwortung zu übernehmen.

Einen ersten Baustein bieten die Unterrichtsmaterialien "Das Helfen lernen". In Planung sind darauf aufbauend Materialien für die Ausbildung zu Ersthelfern und den Aufbau von Schulsanitätsdiensten.

Informiert bleiben
 
RSS-Feed abonnieren
 
Impressum  DruckenWebcode: lug964497