Foto: Frank Schuppelius

Ladungssicherung - Unterschätzte Kräfte

Die Unfallgefahren und Verletzungsrisiken, die von nicht richtig gesicherter Ladung ausgehen, werden häufig unterschätzt. Jeder ungesicherte Gegenstand kann bei plötzlichen Brems- und Lenkmanövern in Bewegung geraten und Schaden anrichten. Die Verantwortung für eine einwandfreie Ladungssicherung liegt beim Fahrzeugführer.

 
 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • erkennen das hohe Risikopotential mangelhafter Ladungssicherung
  • befassen sich mit Vorschriften der StVO
  • verstehen, welche Kräfte sich während der Fahrt auf die Ladung auswirken
  • wissen, wie man Ladung sicher verstaut und verzurrt
  • erarbeiten selbstständig die wichtigsten Ladungssicherungsregeln

Methodenkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • diskutieren die Gefährdung durch ungesicherte Ladung anhand verschiedener Unfallmeldungen
  • formulieren die Kernbotschaften eines Crashtest-Videos
  • nutzen das Internet als Recherchemedium
  • üben praxisnah die Beladung eines Fahrzeugs

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • bearbeiten verschiedene Aufgaben gemeinsam und stärken damit ihre Teamfähigkeit
 
 

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Unterrichtseinheit richtet sich an Auszubildende, die mit kleineren Fahrzeugen, zum Beispiel Pkw, Kombi oder Kleintransporter, beruflich oder privat unterwegs sind. Ziel der Unterrichtsmaterialien ist es, die jungen Leute für mögliche Unfallgefahren durch ungesicherte Ladung zu sensibilisieren. Sie sollen motiviert werden, sich Grundregeln der Ladungssicherung anzueignen und für die verkehrssichere Beladung ihres Fahrzeugs Verantwortung zu übernehmen. Das erworbene Know-how können sie sowohl im Beruf als auch privat sinnvoll einsetzen.

Der komplette didaktisch-methodische Kommentar zum Herunterladen:

 
 

Hintergrundinformationen für die Lehrkraft

  • Gefährdungen durch Ladungsfehler
  • Ein Blick in die Straßenverkehrsordnung (StVO)
  • Ladung, Massenkräfte und fahrphysikalische Bedingungen
  • Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Die wichtigsten Regeln für die Ladungssicherung

Die kompletten Hintergrundinformationen zum Herunterladen:

 
 

Lehrmaterialien

Arbeitsblatt 1: "Gefahr durch verlorene Ladung …"

Arbeitsblatt für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 164 KB

Arbeitsblatt 2: Ein Fahrzeug sicher beladen

Arbeitsblatt für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 155 KB

Arbeitsblatt 3 : Checkpoint Ladungssicherung

Arbeitsblatt für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 126 KB

Lösungsblatt zu Arbeitsblatt 3: Checkpoint Ladungssicherung

Lösungsblatt für die Lehrkraft, Format: PDF
Dateigröße: 179 KB

Foliensatz: Sicher verstauen und verzurren

Diese Datei im PDF-Format liefert Anschauungsmaterial.
Dateigröße: 4417 KB

Unterschätzte Kräfte

Alle Unterrichstmaterialien, Format: ZIP
Dateigröße: 4436 KB

 
 

Mediensammlung

Impressum  DruckenWebcode: lug1018506