MINT – Sicher experimentieren

Kinder wollen die Welt entdecken. Sie sind voller Interesse und Neugier. Hier setzt die frühe MINT-Bildung an: Kinder werden für Naturphänomene begeistert und betätigen sich als junge Forscher. Damit sie für die notwenigen Sicherheitsaspekte beim Experimentieren sensibilisiert werden, absolvieren sie einen Experimentier-Führerschein.

 
 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • kennen grundlegende Sicherheitsvorschriften
  • schulen ihre Auge-Hand-Koordination und Feinmotorik
  • verstehen Zusammenhänge der belebten und unbelebten Natur
  • erweitern ihre kognitiven Fähigkeiten
  • fördern in der Auseinandersetzung mit einem Problem ihre sprachliche Kompetenz

Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen Aufgabenstellungen genau zu lesen und umzusetzen
  • stellen Hypothesen auf
  • führen Experimente selbständig durch
  • verifizieren ihre Hypothesen
  • können ein Versuchsprotokoll anfertigen
  • präsentieren ihre Arbeitsergebnisse

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen gemeinsam die Lösung für ein Problem zu finden und Aufgaben zusammen zu bewältigen
  • stärken beim Erforschen, Kommunizieren und Beantworten eigener Fragen ihr eigenes Kompetenzempfinden und gewinnen mehr Selbstbewusstsein
 
 

Didaktisch-methodischer Kommentar

Diese Unterrichtseinheit ist für die Klassenstufen 2 bis 4 konzipiert. Im Mittelpunkt steht der Erwerb von wichtigen Kenntnissen zum sicheren Experimentieren. Am Ende der Unterrichtseinheit erhalten die Kinder nach erfolgreichem Bearbeiten der Aufgaben eine Urkunde überreicht, den sogenannten Experimentier-Führerschein. Dieser erteilt ihnen sozusagen die „offizielle“ Erlaubnis, im schulisch vorgegebenen Rahmen Experimente durchzuführen.

Der komplette didaktisch-methodische Kommentar zum Herunterladen:

 
 

Hintergrundinformationen für die Lehrkraft

  • Demonstrationsversuch durch die Lehrkraft
  • Experimentieren unter Anleitung der Lehrkraft
  • Experimentieren mit schriftlicher Anleitung
  • Freies Experimentieren
  • Kreislauf des Experimentierens

Die kompletten Hintergrundinformationen zum Herunterladen:

 
 

Lehrmaterialien

Folie 1: MINT – Sicher experimentieren

Folie für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 226 KB

Arbeitsblatt 1: Versuchsprotokoll

Arbeitsblatt für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 679 KB

Arbeitsblatt 2: Urkunde

Arbeitsblatt für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 108 KB

Foliensatz: Führerschein-Heft „Sicher experimentieren“

Foliensatz für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 1.9 MB

Lösungsblatt zu Folie 2: Gefahrenzeichen

Lösungsblatt für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 463 KB

Alle Unterrichtsmaterialien „MINT – Sicher experimentieren"

Alle Unterrichtsmaterialien, Format: ZIP
Dateigröße: 2,6 MB

 
 

Mediensammlung

Impressum  DruckenWebcode: lug1001171