Gute Pause ohne Handy

Viele Azubis sind „always on“. Wird das Smartphone während der Arbeitszeit oder in der Schule noch (notgedrungen) in der Tasche gelassen, ist die Nutzung in den Pausen und in der Freizeit dafür umso intensiver. Das hat jedoch klaren negativen Einfluss auf die Erholungsfähigkeit und Gesundheit und damit auf die Leistungsfähigkeit der Menschen.

 
 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • kennen Folgen exzessiven Handygebrauchs
  • wissen, was eine gute Pause ausmacht
  • erkennen die Bedeutung von Smartphone-freien Zeiten für ihr persönliches Wohlbefinden
  • setzen sich mit den möglichen Motiven exzessiver Handynutzung auseinander
  • kennen die arbeitsrechtlichen Folgen bei unangebracht häufiger privater Nutzung des Handys

Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen durch Reflexionsimpulse, ihr Abschalt- und Pausen-Verhalten zu überprüfen
  • erstellen ein Cartoon oder ein Rollenspiel zu defizitärem Abschaltverhalten
  • diskutieren Vorteile „gemäßigter“ Handy-Nutzung
  • erarbeiten Strategien, um Smartphone-freie Zeiten („Handy-Diät“) einzulegen

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • erweitern durch Gruppenarbeiten ihre Kooperationsfähigkeit
  • trainieren ihre Präsentationsfähigkeit bei der Vorstellung ihrer Rollenspiele oder Cartoons
 
 

Didaktisch-methodischer Kommentar

Ziel dieser Unterrichtseinheit ist es, dafür zu sensibilisieren, dass zu einer wirklich erholsamen Pause das „Ab-schalten“ gehört, also der bewusste Verzicht auf die Nutzung des Smartphones. Die Unterrichtseinheit thematisiert die gesundheitlichen Konsequenzen übermäßiger Handynutzung und nimmt auch arbeitsrechtliche Aspekte in den Fokus, wenn das Smartphone unangemessen oft privat während der Arbeitszeiten benutzt wird. Die Schülerinnen und Schüler lernen, sich kritisch mit den Motiven ständiger Handynutzung auseinanderzusetzen. Sie werden aufgefordert, sich auf einen – zumindest kurzen – Handyverzicht einzulassen.

Der komplette didaktisch-methodische Kommentar zum Herunterladen:

 
 

Hintergrundinformationen für die Lehrkraft

  • Veränderung des Pausenverhaltens durchs Smartphone
  • Positive und negative Effekte sozialer Tätigkeiten via Smartphone
  • Gefahren bei übermäßiger Nutzung: Kognitive, körperliche, soziale Gefahren, Unfallgefahren
  • Arbeitsrechtliche Aspekte
  • Pflegen der Erholungskompetenz
  • Was eine gute Pause ausmacht

Die kompletten Hintergrundinformationen zum Herunterladen:

 
 

Lehrmaterialien

Schülertext: Abschalten? Abschalten!

Infotext für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 198 KB

Foliensatz : Always on?

Diese Datei liefert Anschauungsmaterial, Format: PDF
Dateigröße: 2,8 MB

Meditation: Pause machen

Länge: 6:32 Minuten, Dateigröße:15 MB, Format: MP3

Gute Pause ohne Handy

Alle Unterrichtsmaterialien, Format: ZIP
Dateigröße: 18,8 MB

 
 

Smartphone-Apps

Mediensammlung

Impressum  DruckenWebcode: lug1001084