Foto: Fotolia.com/Ehrenberg-Bilder

Das könnte Sie auch interessieren...

Augenschutz

Ein Staubkorn, eine Fluse, eine Minifliege im Auge: Damit wird unser wertvolles Sinnesorgan normalerweise alleine fertig. An Arbeitsplätzen hingegen, an denen scharfkantige Späne, Stäube, Splitter oder Säurespritzer weggeschleudert werden, brauchen die Augen ebenso eine Portion extra Schutz wie bei vielen Freizeitbeschäftigungen.

 
 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen, welche Einwirkungen am Arbeitsplatz die Augen schädigen können
  • realisieren die möglichen gravierenden Folgen von Augenunfällen
  • wissen, wie sie ihre Augen vor Gefährdungen am Arbeitsplatz schützen können
  • erkennen, dass moderne Augenschutzmittel trendige, komfortable Hightechprodukte sind, die zuverlässig schützen
  • kennen die wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Augenverletzungen

Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • setzen sich anhand kurzer Filmsequenzen mit der Akzeptanz von Schutzbrillen am Arbeitsplatz auseinander
  • erarbeiten sich selbstständig themenbezogenes Basiswissen anhand der Methode „One stay, three stray“
  • setzen sich mit negativen Einstellungen zu Schutzbrillen auseinander und erarbeiten lösungsorientierte Verhaltensweisen

Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • trainieren im Team verschiedene soziale Kompetenzen
  • erkennen, dass sie selbst Verantwortung für ihre Augengesundheit tragen
 
 

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Unterrichtsmaterialien sensibilisieren Auszubildende für Gefährdungen der Augen am Arbeitsplatz. Die Schülerinnen und Schüler werden motiviert, sich methodisch nach dem „One stay, three stray“-Prinzip Basiswissen zum Thema Augenschutz selbst zu erarbeiten, im Hinblick auf das Benutzen von Schutzbrillen Vorurteile abzubauen und eine selbstbewusste positive Einstellung zu entwickeln.

Der komplette didaktisch-methodische Kommentar zum Herunterladen:

 
 

Hintergrundinformationen für die Lehrkraft

  • Gefährdungen für die Augen am Arbeitsplatz
  • Gesundheitliche Folgen von Augenunfällen
  • Für jede Tätigkeit den passenden Augenschutz
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Augenverletzungen

Die kompletten Hintergrundinformationen zum Herunterladen:

 
 

Lehrmaterialien

Arbeitsblatt 1: Damit nichts ins Auge geht

Arbeitsblatt für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 655 KB

Lösungsblatt zu Arbeitsblatt 1: Damit nichts ins Auge geht

Lösungsblatt für die Lehrkraft, Format: PDF
Dateigröße: 655 KB

Arbeitsblatt 2: Starke Argumente

Arbeitsblatt für Schülerinnen und Schüler, Format: PDF
Dateigröße: 353 KB

Lösungsblatt zu Arbeitsblatt 2: Starke Argumente

Lösungsblatt für die Lehrkraft, Format: PDF
Dateigröße: 322 KB

Präsentationsmaterial: Brille auf!

Diese Datei im PDF-Format liefert Anschauungsmaterial.
Dateigröße: 1,9 MB

Augenschutz

Alle Unterrichtsmaterialien, Format: ZIP
Dateigröße: 3,3 MB

 
 

Video

Mediensammlung

Filme

Impressum  DruckenWebcode: lug1001392