Foto: Frank Schuppelius

Arbeiten mit Kranen

Überall, wo tonnenschwere und sperrige Lasten gehoben und transportiert werden müssen, kommen Krane zum Einsatz. Wer mit diesen mächtigen, sehr leistungsstarken Maschinen arbeitet, sollte die Risiken im Umgang mit ihnen gut kennen und beachten.

 
 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler erweitern ihre Kompetenz im Umgang mit Kranen, indem sie

  • mögliche Unfallrisiken und Unfallursachen benennen
  • sich mit der Komplexität des Kranführens und den vorschriftsmäßigen Voraussetzungen für diese Tätigkeit befassen
  • ihr Wissen über den sicheren Umgang mit Kranen und Lastaufnahmeeinrichtungen anhand verschiedener Arbeitsaufgaben überprüfen und erweitern

Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler festigen und erweitern ihre Methodenkompetenz, indem sie

  • sich die Intention eines Cartoons erarbeiten
  • anhand einer Unfallverhütungsvorschrift ihre Verantwortung überdenken
  • aus themenbezogenen Videos Informationen zum sicheren Arbeiten mit Kranen filtern
  • anhand der Think-Pair-Share-Methode kooperatives Lernen üben und sich dabei Grundlagenwissen aneignen

Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler stärken ihre Sozialkompetenz, indem sie

  • begreifen, dass sie beim Arbeiten mit Kranen für sich selbst und andere Verantwortung tragen
  • sich aktiv an der gemeinsamen Erarbeitung von Inhalten beteiligen und dabei lernen, Wissen zu teilen
 
 

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Unterrichtsmaterialien der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen informieren und sensibilisieren junge Auszubildende für Unfallrisiken beim Arbeiten mit Kranen. Die Lernenden aktivieren ihr Vorwissen und erarbeiten sich anhand verschiedener Aufgaben anhand der Methode Think-Pair-Share selbstständig ein Basiswissen zum sicheren innerbetrieblichen Lastentransport mit Kranen. Dabei machen sie sich mit Vorschriften und Informationsangeboten der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen vertraut.

Der komplette didaktisch-methodische Kommentar zum Herunterladen:

 
 

Hintergrundinformationen für die Lehrkraft

  • Kranführen – eine komplexe Aufgabe
  • Daran hängt alles: Lastaufnahmeeinrichtungen
  • Erst prüfen, dann starten
  • Die Last sicher führen

Die kompletten Hintergrundinformationen zum Herunterladen:

 
 

Lehrmaterialien

Arbeitsblatt 1: Wenn Lasten zur Gefahr werden

Format: PDF, Dateigröße: 162 KB

Arbeitsblatt 2: Nur was für Profis

Format: PDF, Dateigröße: 164 KB

Arbeitsblatt 4: Safety-Check Kranarbeiten

Format: PDF, Dateigröße: 143 KB

Arbeiten mit Kranen

Alle Unterrichtsmaterialien, Format: ZIP, Dateigröße: 1.900 KB

 
 

Mediensammlung

Filme

Impressum  DruckenWebcode: lug1002270